Mikromezzaninbeteiligungen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat einen neuen Mikromezzaninfonds mit einem Volumen von 35 Millionen Euro aufgelegt und die BTG ist Regionalpartner für Hamburg.

Der Fonds für kleine Beteiligungen bietet kleinen und jungen Unternehmen sowie Existenzgründerinnen und -gründern wirtschaftliches Eigenkapital bis 50.000 Euro und richtet sich insbesondere an solche Unternehmen, die ausbilden, aus der Arbeitslosigkeit gegründet oder von Frauen oder Menschen mit Migrationshintergrund geführt werden. Auch gewerblich orientierte Sozialunternehmen und umweltorientierte Unternehmen können den Fonds nutzen.

Mit unserem Online-Antrag können Sie auch auf komfortable Weise die Antragsdaten erfassen und per Internet direkt an uns übertragen.
Online-Antrag Mikrommezzaninbeteiligung

Mittel aus dem Mikromezzaninfonds-Deutschland werden für Hamburg beantragt bei der BTG.

zum Seitenanfang zum Seitenanfang

Zusammen Zukunft Gestalten - Europäische Union - ESF - BMWi